Impressum

Herausgeber: Dipl.-Med. Andrea Bredel / Dr. med. Mario Laufer

Adresse: Friedrich-Ebert-Str. 33, 04109 Leipzig

Telefon: 0341 980 80 85

Telefax: 0341 980 80 87

Mail: info@das-schmerzzentrum-leipzig.de

Web: www.das-schmerzzentrum-leipzig.de

 

Umsatzsteuer -IdNr: Dipl.-Med. Andrea Bredel  DE 236681691

                     

Verantwortliche Redaktion: Dipl.-Med. Andrea Bredel / Dr.med. Mario Laufer
Gesetzliche Berufsbezeichnung: Ärztin /Arzt für Anästhesiologie / Spezielle Schmerztherapie

Berufsbezeichnung verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Ärztekammer:

Sächsiche Landesärztekammer

Schützenhöhe 16

01099 Dresden

Tel. 0351 8267 -0

www.slaek.de

Zuständige kassenärztliche Vereinigung:

KV Sachsen

Braunstrasse 16

04347 Leipzig

Tel. 0341-24320

www.kv-sachsen.de

 

Berufsrechtliche Regelungen:

- Berufsordnung der Sächsichen Landesärztekammer

- Sächsiches Heilberufekammergesetz

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

- Dipl.-Med. Andrea Bredel / Dr.med. Mario Laufer

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

- Dipl.-Med. Andrea Bredel / Dr. med. Mario Laufer

 

Zuständige Behörde gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Sächsicher Datenschutzbeauftragter

https://www.saechsdsb.de

 

 

Haftungsausschluss

 

1. Urheber - und Kennzeichenrecht

Die Autoren versuchen, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Videos und Texte zu beachten, von ihnen selbst erstellte Grafiken, Videos und Texte zu nutzen oder auf freie Grafiken, Videos und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für vom Autor selbst erstellte Inhalte bleibt ausschließlich beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Videos und Texte in anderen Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

 

2. Inhalt des Onlineangebotes

Die Autoren und Betreiber übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Autoren, die sich auf Schäden materieller oder nichtmaterieller Art beziehen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen, sofern seitens der Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die Autoren behalten es sich ausdrücklich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

 

3. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile gültig.

 

 

Datenschutzerklärung nach der DSGVO

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Praxisgemeinschaft am Westplatz

Dipl.-Med. Andrea Bredel / Dr. med. Mario Laufer

Friedrich-Ebert-Strasse 33, 04109 Leipzig

Tel: 0341 980 80 85

E-Mail: info@das-schmerzzentrum-leipzig.de

Website: www.das-schmerzzentrum-leipzig.de

 

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Gemäß den geltenden Bestimmungen ist kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen.

 

III. Allgemeines zur Datenverarbeitung

Diese Website verarbeitet Daten der Nutzung nur anonymisiert für den Fall des aktiven Emailkontaktes durch den Webseitennutzer an den Webseitenbetreiber. Insbesondere erfolgen keine Erfassung, Aufzeichnung und / oder Speicherung bzw. Generierung von

 

- Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners, insbesondere keine IP-Adresse des Nutzers und keine Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangte /Ggf. ist aus technischen Gründen die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. Dieser Prozess sowie seine technische Realisierung liegen im Verantwortungsbereich des Providers und sind durch den Webseitenbetreiber nicht zu beeinflussen.)

- Keine Cookies

 

 

IV. E-Mail Kontakt

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unserer Internetseite ist aufrgund gestzlicher Vorgaben eine Email-Adresse vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Dies erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Nimmt ein Nutzer dies Möglichkeit wahr, so werden die mit E-Mail übermittelten Daten des Nutzers gespeichert.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressum veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschrift, Telefon- und Faxnummern sowie Email-Adresse durch dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich gestatteten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Per E-Mail oder Formular an uns übermittelte Daten und/oder personengebundene Informationen werden nach den Grundsätzen der ärztlichen Schweigepflicht streng vertraulich behandelt. Bitte beachten Sie, dass E-Mails unverschlüsselt übertragen werden.

Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art.6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

4. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die per E-Mail übersandten personenbezogenen Daten ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

5. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten per E-Mail zu widerrufen.

 

V. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbefehls steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verabeitung der Sie bertreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbefehls nach Art. 78 DSGVO.

 

 

Rechtliche Hinweise

Gemäß ärztlicher Berufsordnung ist es uns untersagt, Patienten, die uns persönlich nicht bekannt sind, individuell zu beraten. Sollten Sie Probleme oder Fragen zu Ihrer Gesundheit haben, wenden Sie sich bitte an einen Arzt Ihrer Wahl. Anfragen, die eine Diagnose oder Beratung per Telefon oder  E-mail betreffen, werden generell nicht beantwortet. Wir raten dringend von einer Eigenbehandlung ab. Unser Web-Angebot dient nur zu Ihrer Information.

Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilzunehmen.